• Drucken

BTSV

Druckkammerseminar

Möchtest du einmal einen Tauchgang auf 50 Meter Tiefe in einer geschützten Umgebung machen ohne nass zu werden ?

Die Auswirkungen des Stickstoffes auf deine Reaktionsfähigkeit erfahren ?

Die Wirkung des Druckes auf dem Weg in diese Tiefe an diversen Materialien beobachten ?

Nach der Begrüssung überprüft der Druckkammerbetreuer die Tauchtauglichkeitatteste und fragt die aktuelle Befindlichkeit ab.

 

In der theoretischen Unterweisung erhalten die Teilnehmer Hinweise zum Ablauf der Druckkammerfahrt, sowie Hintergrundwissen zu den Themen Druckkammertechnik, neue Erkenntnisse in der Tauchmedizin, Unfallmanagement und sicheres Tauchen im Bodensee.

druckkammer2

druckkammer1

Gerne werden Teilnehmerfragen beantwortet.

Die Seminargruppe benutzt nur die Hauptkammer mit max. 6 Sitzplätzen, um bei Problemen einzelne Personen mit Hilfe der Vorkammer ausschleusen zu können, ohne die Fahrt für den Rest der Gruppe abbrechen zu müssen.

Die Tauchtiefe können die Teilnehmer bis zu einer Tiefe von 50 Metern selbst bestimmen.

Das Reaktionsvermögen und die geistige (Rest-) Fähigkeit kann anhand von Rechen- und Konzentrationsaufgaben, sowie Geschicklichkeitsübungen überprüft werden.

Nach etwa 12 Minuten Grundzeit beginnt das lansame Auftauchen mit Dekostopps:

halbe Tauchtiefe, 12m, 9m, 6m, 3m (ab12m mit Sauerstoff)

 

Der gesamte Druckkammertauchgang wird im trockenen, gesicherten Bereich stattfinden. Dieser dauert in der Regel etwa eine Stunde und kann auch als Tauchgang im Logbuch eingetragen werden.

In der Nachbesprechung werden die Seminarteilnehmer auf die erhebliche Restsättigung hingewiesen. Tauchgänge im Anschluss an die Druckkammerfahrt werden nicht empfohlen. Auf Wunsch werden Teilnahmebestätigungen ausggestellt.

Teilnahmebestimmungen :

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Tauchausbildung z.Bsp.CMASstar_kleinBronze, oder OWD
  • gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung (wird vor Ort kontrolliert)
  • keine akuten Erkrankungen oder körperliche und seelische Beeinträchtigungen
  • keine Restsättigung (keine Tauchgänge in den letzten 24 Std.)
  • keine geplanten Flugreisen bis 36 Std. nach der Überdruckexposition
  • mindestens 16 Jahre alt

Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Einwilligung eines Sorgeberechtigten

 

Seminarort :

Helios Spital Überlingen

Härlenweg 1

DE-88662 Überlingen

 

BTSV Druckkammer

 

Teilnehmerzahl :

pro Druckkammerfahrt max. 6 Personen

 

Mitzubringen ist folgendes :

  • Brevet - Taucherpass
  • Logbuch
  • gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung
 

Zusätzlich für Interessierte :

  • Tiefenmesser
  • Tauchcomputer

Kleidung :

Bitte ausschliesslich Baumwollkleidung tragen!

  • kurze Hose
  • T-Shirt
  • leichtes Sweatshirt
  • Jogginghose
  • dicke Socken
  • Handtuch